Vorwort der Webinarreihe Orale Krebstherapie

D igital- G renzenlos- O bjektiv- P raxisnah


Liebe Kolleginnen und Kollegen,
ich freue mich sehr, Sie heute zur Webinarreihe „Orale Krebstherapie“ einladen zu können. Nachdem wir uns, bedingt durch die Pandemie, im September 2020 mit der 1. Virtuellen Fachtagung „Orale Krebstherapie“ der Digitalisierung genutzt haben, wollen wir in Zukunft mit dieser Veranstaltungsreihe einen weiteren Schritt in Richtung moderner Fortbildungsformate im Rahmen der Oralia- Initiative gehen.

Somit können wir mit Ihnen zukünftig mehrmals jährlich in Austausch treten, um einen kontinuierlichen Informationsfluss zu aktuellen, wissenschaftlichen Themen im Bereich der oralen Krebstherapie zu gewährleisten. Wir hoffen, dadurch noch mehr Kolleginnen und Kollegen auf diesem Weg zu erreichen.

Die Webinar-Reihe besteht aus vier Online- Veranstaltungen pro Jahr; geplant sind diese für mittwochabends von 19:30 Uhr bis 21 Uhr.

Die thematischen Schwerpunkte der ersten drei Veranstaltungen, orientieren sich jeweils am Hauptthema der Mitgliederzeitschrift „Onkologische Pharmazie“, wobei wir hier den Fokus insbesondere auf die oralen Zytostatika legen. Die vierte Veranstaltung ist als jährliches Update zu neuen, oralen Krebstherapien geplant, verbunden mit einem Blick in die Glaskugel, was sich derzeit bei den Herstellern in der Entwicklung befindet.

Im Anschluss an die Vorträge können Fragen per Chat an den Referenten gestellt werden, die live beantwortet werden.

Wir freuen uns auf intensive Fortbildungsabende mit Ihnen!
Klaus Meier
Präsident der DGOP

Orale Krebstherapie – gute Beratung; mit Sicherheit zum Therapieerfolg!
#Erstklassige Fortbildung bei voller Flexibilität und ohne Reisestress#